Mit Müll basteln

Mit Müll basteln

von Marie (3b)

 

Ihr braucht:

- 1 Schachtel für 10 Eier mit hohen Zapfen

-1 Schachtel für 6 Eier mit hohen Zapfen

- 2 Schälchen (Palette), 1,5 cm hoch (Augenuntergründe)

- Bastelfarbe in Weiß, Grün, Scharlachrot

- 2 Wackelaugen mit einem Durchmesser von 2,5 cm

- Perlgarn in Grün, 14 cm lang

 

Anleitung

 

  1. Von beiden Schachteln den Deckel abschneiden, den Schwanz und die Zähne aus dem Deckel der großen Schachtel zuschneiden, die Einzelteile gemäß der Abbildung bemalen.
     

  2. Durch den Deckel für den Kopf mit einer Prickelnadel zwei Löcher stechen (ca. 2 cm von der seitlichen Deckelrundung und 1 cm von der Deckeloberseite entfernt). Das Perlgarn hindurchziehen. Die Wackelaugen in die Schälchen kleben und auf dem Deckel fixieren. Die Zähne befestigen.
     

  3. Den Deckel schräg auf das Schachtel-Unterteil kleben. Den Schwanz an der Randunterseite des Körpers befestigen.
     

  4. An der Körpervorderseite mit der Prickelnadel zwei Löcher stechen (2 cm von der seitlichen Rundung entfernt), den Perlgarnfaden hindurchziehen und verknoten