Interviews · 28. Januar 2019
Echt cool, die Stufe 4 war gemeinsam in der "Playa" eislaufen.
AGs · 14. Januar 2019
Ich erzähle euch jetzt von der Französisch AG. An den ersten Tag der AG haben wir uns vorgestellt. Natürlich haben wir dann auch französisch gelernt. Jeder, der da war, konnte mindestens ein Wort auf französisch.Wir haben 100 Wörter auf französisch gelernt. Alle waren Nomen.Wir haben nur ein Paar Adjektive gelernt. (So weit ich weiß) Das zweite mal, das wir die Französisch AG gemacht haben, haben wir dann Sätze gelernt. Mein französisch Lehrerin ist Frau Vernon und sie ist ganz nett....
AGs · 18. Dezember 2018
AGs · 17. Dezember 2018
Die Mal AG trifft sich immer donnerstags mit viel Kreativität und Spaß am Malen. Jede Woche gibt es eine neue Gestaltungsidee und wer möchte, kann seine eigenen Bilder frei gestalten.
AGs · 17. Dezember 2018
Zum Erkunden gehört natürlich auch ein Boule-Spiel auf dem Emil-Schreiterer-Platz.
AGs · 17. Dezember 2018
Bei unserer Theater Jungen AG geht es immer turbulent zu.
AGs · 17. Dezember 2018
Unsere Mädchenfußball AG ist klasse! Am Anfang machen wir immer Spiele. Unser Trainer Adriano ist super nett und zeigt uns coole Fußballtricks. Wir spielen immer Drittklässlerinnen gegen Viertklässlerinnen. Eine Halbzeit dauert so 10 oder 8 Minuten. Mal gewinnen wir und dann wieder das andere Team. Am besten gefällt mir beim Fußballspielen das Tore schießen. Mädchenfußball ist immer von 16 bis 17 Uhr am einem Dienstag. Es macht super Spaß. Sophie
11. Dezember 2018
Es war einmal ein Hase, er ging in die Bäckerei und fragte haben sie Broccolikuchen? Der Bäcker antwortete: „Nein.“ Am nächsten Tag kam der Hase in die Bäckerei und fragte wieder haben Sie Broccolikuchen? Der Bäcker antwortete: „Nein.“ Am nächsten Tag kam wieder der Hase und fragte haben Sie Broccolikuchen der Bäcker sagte: „Nein.“ Der Hase ging nachhause. Dann dachte sich der Bäcker, wenn der Hase so gerne Broccolikuchen mag, dann backe ich ihm halt eben einen. Am nächsten...
Feste feiern · 06. Dezember 2018
Von Chace: Als ich am Weihnachtsmarkt ankam, habe ich noch ein bisschen vom Chor gesehen und meine Freunde getroffen. Nachdem ich mir einen Kerzenständer gekauft habe, war ich sehr hungrig. Deswegen haben meine Eltern mir 2 Würstchen und noch eine Waffel gekauft. Am Ende habe ich den Vater von Sus aus meiner Klasse gesucht. Dann konnten wir zufrieden nach Hause gehen. Von Marie: Mit meinem Papa und meiner Freundin lief ich zur Schule. Dort haben wir erstmal den Chor angeguckt. Danach haben...
Interviews · 26. November 2018
Marie: „Warum ist dein Hobby Fußball?" Sahin: „Weil ich die Hoffnung habe , ein Tor zu schießen." Marie: „Was magst du am Fußball so gerne?" Sahin: „Das man Torwart sein kann und Bälle halten kann."

Mehr anzeigen