BuKu-Ausstellung 

Eine jahrelange Tradition (seit 1980) hat inzwischen unsere Buch- und Kunst-ausstellung, bei der jedes Jahr im Frühjahr Schülerarbeiten aus dem Kunst- und Werkunterricht gezeigt werden und in Kooperation mit  der Buchhandlung Brauns aus Frechen ein gut sortierter Büchermarkt angeboten wird. Abgerundet wird die Veranstaltung mit Autorenlesungen bekannter Kinderbuchautoren oder Lesungen durch Schüler, Eltern oder Lehrer.

 

Flohmarkt & Cafe


Auf unserem Flohmarkt können Große und Kleine nach Herzenslust kaufen und verkaufen. Hier wechseln Spielzeug, Kleidung, Bücher etc. den Besitzer. Mitmachen lohnt sich!

St. Martin

 Das traditionelle St. Martinsfest mit Zug und Reiter wird von der Clarenhofschule und dem Förder-verein in enger Zusammenarbeit organisiert und auf die Beine gestellt. Besonders schön sind die selbst gebastelten Laternen der Schulkinder, die in den Klas-sen während des Kunstun-terrichts liebevoll gestaltet werden. Das Fest findet seinen Abschluss mit dem traditionellen  Martinsfeuer, dem Verteilen der Weckmänner und einem Umtrunk auf dem Schulhof.

 Schulfest

 

Ob Zirkusfest oder Buchfest - in der Clarenhofschule wird gefeiert. Alle zwei Jahre freuen sich Kinder, Lehrer und Eltern über ein gemeinsames Schulfest, welchem meist eine Projektwoche zu ausgewählten Themen vorausgeht. Kreativität, Gruppendynamik undSpaß stehen hier im Vordergrund.

 Sponsorenlauf


Unter dem Motto „Kinder laufen für Kinder“ gehen die Kinder der Clarenhofschule alle drei Jahre auf die Laufbahn. Im Vorfeld werden fleißig Sponsoren gesucht, die pro gelaufene Runde einen festen Betrag spenden. Unsere Kinder zeigen hier, was in ihnen steckt und laufen bei jedem Sponsorenlauf viele, viele Meter! Der „erlaufene“ Geldbetrag geht zur Hälfte an unseren Förderverein, und zur anderen Hälfte an gemeinnützige Stiftungen.

Sport- und Spielefest


In jedem Jahr findet bei uns auf der Sportanlage an einem Vormittag für alle Kinder der Klassen 1 bis 4 das Sport- und Spielefest statt. Die Kinder zeigen ihre Leistungen beim 50m-Lauf, Schlagballwerfen, Weitsprung und Ausdauerlauf. Alle Kinder bekommen Urkunden.